Bildergalerie

Dreck weg Tag 2017

Der diesjährige Dreck-Weg-Tag fand am vergangenen Wochenende statt, es waren rund 20 Helfer gekommen um die anstehenden Arbeiten im und um das Dorf zu erledigen.

Nachdem die Arbeiten verteilt waren begannen die Helfer an den verschiedenen Stellen mit ihrer Arbeit. Zuerst wurde der Dorfplatz von Laub und Geäst befreit, ebenso der gegenüberliegende Brunnenplatz. Dann Anschließend der Platz an der Einfahrt Richtung Sportplatz, an der Eiche und im Kaisergarten. Die Gullys im ganzen Dorf wurden ebenfalls entleert und gesäubert sowie der illegal entsorgte Müll um unser Dorf eingesammelt. Zum Schluss wurde noch um das Dorfgemeinschaftshaus sauber gemacht und begonnen das Holz welches vor 14 Tagen aufgearbeitet wurde neben dem Jugendraum aufzusetzen. Nachdem alle Arbeiten beendet wurden, trafen wir uns vor dem Dorfgemeinschaftshaus zum gemeinsamen Mittagessen wo uns Monika Zimmer mit einem Menü einschließlich Salat und Nachtisch verwöhnte. Ich danke hiermit nochmals allen Helfern für ihren Einsatz sowie Monika Zimmer für das Fantastische Mittagsmenü das allen sehr gut geschmeckt hat recht herzlich. In diesen Dank binde ich auch die Helfer die Geräte wie Lader, Traktor oder andere Geräte mitgebracht haben mit ein, herzlichen Dank!